Unsere Safari in Südafrika startet hoch zu Ross

Tag 10 unserer Weltreise: Südafrika Zum Start unserer Rundreise durch Südafrika hatten wir eine Horseback Safari bei Harties Horse Trails in der Nähe Johannesburgs gebucht. Leider mussten wir uns die Tour mit einer Gruppe aus Israel teilen, die

Tinga Tinga Shopping in Dar es Salaam

Tag 9 unserer Weltreise: Tansania Für unseren einzigen Tag in Dar es Salaam entschlossen wir uns, die Tinga Tinga Arts Co-operative Society (http://www.tingatinga.org) zu besuchen. Dort kreieren und verkaufen regionale Künstler ihre Werke wie z.B. Gemälde, Skulpturen

South African Business Class: Dar es Salaam – Johannesburg

Tag 9 unserer Weltreise: DAR – JNB Nach unserem ausgiebigen Shopping wollten wir mit einem Uber zum Flughafen. Mehrere Quellen hatten berichtet, dass das nicht möglich sei. Stimmt aber nicht. Allerdings sollte man einen grosszügigen Puffer einplanen,

Wattwanderung auf Puderzuckersand in Jambiani

Tag 8 unserer Weltreise: Sansibar Nach unserem bestandenen Advanced Open Water Diver wurden wir von Simon, unserem Fahrer für die Strecke nach Jambiani, in Nungwi abgeholt. Unser Plan, in Jambiani früh morgens zum Schwimmen zu gehen, fiel

Advanced Open Water Diver in Sansibar

Tag 6-7 unserer Weltreise: Sansibar Pünktlich zum Ende der Winterpause hatten wir im April unseren Tauchschein zum PADI Open Water Diver in der Tauchschule Meersburg am Bodensee erworben. Unsere ersten Tauchgänge hatten wir bei sage und schreibe

Mit dem Dala Dala zur Spice Tour in Sansibar

Tag 5 unserer Weltreise: Sansibar Über den Managing Director Foum Ali Garu vom Zanzibar Spices and Heritages Center hatten wir eine private Spice Tour vereinbart. Da Zanzibar als Insel der Gewürze bekannt wurde, wollten wir uns diese

Stone Town Geheimtipps mit Stadtführer Farid Hamid

Tag 4 unserer Weltreise: Sansibar Bei unserer Ankunft in Zanzibar holte uns der Bruder unseres Airbnb Gastgebers am Flughafen ab und nach kurzer Fahrt erreichten wir Stone Town. Hier waren wir mit dem Historiker Farid Hamid verabredet,

Kenya Airways Business Class: Nairobi – Kilimanjaro – Zanzibar

Tag 4 unserer Weltreise: NBO – JRO – ZNZ Früh morgens (04:30) klingelte bereits der Wecker, da unser Taxi zum Flughafen für 05:00 bestellt war. Eigentlich planen wir weniger Zeit zum Flughafen ein, aber mehrere Berichte und

Günstig einkaufen auf dem Maasai Markt in Nairobi

Tag 3 unserer Weltreise: Kenia Heute ging es zum Maasai Markt in Nairobi. Der Markt findet täglich an einem anderen Ort statt, weswegen wir uns vorher schlau gemacht hatten, wo wir hin müssen (https://www.extraordinaryjourneys.com/blog/maasai-market-locations-in-nairobi/) Wir hatten uns

Elefanten, Giraffen und weitere Tiere im Nairobi National Park

Tag 2 unserer Weltreise: Kenia Nach einem ausgiebigen Frühstück auf der Rooftop-Terrasse unseres B&B erwartete uns ein straffer erster Tag in Nairobi. Unser Fahrer Leonard, der pünktlicher war als wir, holte uns um 07:30 in der Lobby